Mittwoch, 21. August 2013

BOX - Glossybox Young August 13




Heute stell ich Euch die Glossybox für den August vor. Es sind alles Original Produkte in Original Größe.



1. Balea Handlotion

Es gibt ja von zeit zu Zeit in den DMs immer mal ne Limited Edition. Dieses mal ist es Blaubeere die es bereits seit Mitte April zu kaufen gibt. Wenn Ihr auf den Link klickt findet Ihr die Preview zu der Serie.
Was ich sehr sehr gut finde ist den hygienische Pumpspender, so kann man die optimale Menge dosieren und man verschmiert auch nicht immer die ganze Flasche, wenn man mal etwas mehr braucht. 
Es ist eine weiße Creme die nicht ganz so reichhaltig ist. Der Duft ist intensiv, aber richt schon leicht künstlich.
Inhaltlich sind satte 300ml enthalten die laut Karte 1,75€ kosten sollen. Ich glaube ich hatte die Lotion günstiger im Kopf als ich sie gesehen hatte, kann mich aber täuschen ... selbst wenn, so sind 1,75€ für 300ml echt günstiger Preis.



2. Lipsmacker "Watermelon"

Auch hier finde ich sehr gut, das das Produkt noch einmal hygienisch eingeschweißt ist, so ist garantiert das das produkt noch niemand getestet hat.
Vom Design her finde ich es eher nicht ansprechend, da ich im Geschäft nicht wirklich danach gegriffen hätte. Für mich etwas unscheinbar.
Ein Stick zum rausdrehen wie man es gewohnt ist, sehr angenehme reichhaltige Textur die lecker nach Melone schmeckt.
Enthalten sind 4g für ca 2,50€ was ich doch recht teuer finde. Am Ende bezahlt man ja sowieso zu 70% den Markennamen ....




3. P2 Nagellack

Passend zum Farbthema der diesmaligen Glossybox Young kommt der P2 Nagellack in einem etwas dunkleren Lila, es ist die # 950 Like a Movie Star, die soweit ich weiß auch aus dem Standartsortiment rausgeht. Was ich irre komsich finde ist, das ich genau diesen Nagellack für mein 1. Jährigen Blog Geburtstag gekauft hatte. Somit habe ich Ihn doppelt was ich auch nicht schlimm finde, denn Verwendung gibts immer.
Applikator ist allgemein bekannt, die Konsistenz muss ich sagen ist ziemlich gut, ist nicht so wässrig wie bei anderen und vor allem nach der 2. Schicht richtig deckend.
Preislich gesehen istd as Produkt in Ordnung, 8 ml ksten hier 1,55€



4. Sebamed Dusche

Ich kenne Sebamed, hatte aber noch nie ein Produkt getestet. Die Sebamed Pflege Dusche "Limette" ist eine Limitierte Edition. 
Ein sehr sehr angenehmer Geruch, nicht künstlich oder citrisch, genau mein Ding :D.
Ist für empfindliche Haut geeignet, da das produkt seifenfrei ist und unterstützt die Feuchtigkeitsbarriere der Haut. 
Von der Konsistenz her eher flüssig, leider kann man diese auch nicht so gut dosieren, da die Öffnung doch etwas größer ist.
Die Dusche ist meiner Meinung nach das Highlight in der Box, ich liebe es und hoffe das ich sie irgendwo noch nachkaufen kann, auch wenn ich für 250ml ca 4€ zahlen muss :)



5. Syoss Wunder Kur

ich bin ehrlich, bei den Syoss Produkten bin ich immer voreingenommen. Ich halte nicht wirklich viel davon da ich mir mit den Shampoos und Haarsprays meine Haare mal komplett ruiniert habe. In der letzten Box war ja auch ein Syoss Produkt dabei gewesen, von dem ich eigtl überrascht war das es sich mit meinen Haaren so gut vertragen hatte.
Dieses hier habe ich noch nicht getestet, werde aber später noch ein paar Zeilen hier drunter schreiben.
Kostenpunkt: 100ml kosten 9,99€ und ist somit das teuerste Produkt der Box.









Kommentare:

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥