Dienstag, 6. August 2013

Review - KIKO BB Creme





Ich habe vor ca 1 Monat mir die BB Cream mit LSF 30 von Kiko aus der Limited Edition im Sale gekauft und wollte sie euch kurz vorstellen. Für 30ml habe ich im Sale nur noch 5,60 bezahlt Mal sehen, was der Hersteller sagt:
Foundation-Behandlung mit strahlendem Finish und leichter Deckkraft, LSF 30.

Eine perfekte Kombination aus Make up und Hautschutz. Eine wahre Multi-Benefitbehandung, die einen ebenmäßigen Teint und Sonnenschutz garantiert. Dank der leichten Deckkraft erzeugt die Farbe einen natürlichen Effekt je nach Hautfarbe, der sich perfekt mit der Farbe des Teints verbindet. Unebenmäßigkeiten werden kaschiert, Zeichen der Müdigkeit werden reduziert.

Die leichte, glättende Formel bietet ein ebenmäßiges Finish mit langem Halt.

Die Vorteile ihres hohen Lichtschutzfaktors verbinden sich mit einer zarten und flüssig gleitenden Textur, die besonders gut auf der Haut haftet.

Sunproof BB cream SPF 30 passt perfekt in die Sommerzeit, lässt sich einfach auftragen, fettet nicht und schenkt dem Gesicht ein strahlendes und definiertes Aussehen. Dank des praktischen Formats mit der Dosierspitze lässt es sich einfach dosieren.

Hypoallergen = formuliert, um das Allergierisiko so gering wie möglich zu halten.
Nicht komedogen.
Paraben free.
Gekauft habe ich sie in der Nuance 01 Very Light. Es gibt sie noch in 4 weiteren Referenzen:01 Very light
02 Light
03 Medium
04 Dark.





Hier noch ein Swatch:







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥