Mittwoch, 18. September 2013

Review / HAUL - Neues P2 Sortiment Sept 13




Folgende Artikel habe ich mitgenommen:
  • P2 Color Victim Nagellack # 991 Satellite Dreams
  • P2 Sand Style Nagellack # 080 Lovely
  • P2 Volume Gloss gel look polish # 190 Midnight Vamp
  • P2 Volume Gloss gel look polish # 180 Miss Velvet
  • P2 Ultra Matt 24h liquid Fondation # 010 Matte Shell
  • P2 Impressive Gel Kajal # 040 Dramatic Queen
  • P2 Metal Eyes Eyeshadow # 100 Plum Peachcook





  1. # 180 Miss Velvet
  2. # 190 Midnight Vamp
  3. # 080 Lovely
  4. # 991 Satellite Dreams
Die ersten beiden Gel Look Polishes fand ich sehr gut,zogen beide keine Streifen, halten ziemlich lange, Miss Velvet ist deckend nach 2 Schichten und Midnight Vamp deckt bereits nach einer Schicht. Pro Nagellack bezahlt man ca 2,00€
Die Sand Style Nagellacke habe ich ja bereits vorgestellt, da gibt es nicht mehr viel zu sagen, die Farbe hat mich einfach umgehauen und die Qualität ist super. Ein Nagellack kostet ca 2,00€ - 3,00€
Der letzte Nagellack, war bereits vor einigen Jhren mal im Sortiment, da sah er etwas dunkler aus. Diese Farbe ist eine sehr metallsiche Farbe und man kann sie wirklich zu allem tragen, eben ein Allroundtalent. Deckt bereits nachd er ersten Schicht und ist für ein Drogerielack ziemlich langanhaltend.




Ganz links ist ein Swatch vom P2 Metal Eyeshadow, normalerweise eine Farbe die ich so nie tragen würde, da sie doch einen ziemlich roten (rostbraunen) Unterton hat. Aber nachdem Ich Renis (xKarenina) Video zu "Wie trägt man rote Lidschatten" gesehen hatte, hab ich mich getraut und die Farbe mitgenommen.

Hier das Video:




Als 2. Swatch hätten wir da den Gel Kajal bzw Eyeliner ind er Farbe Dramatic Green. Ich liebe diesen Kajal, man kann ihn wie ein gewöhnlichen Stift benutzen, hin und hermalen ohne das er zu viel Farbe abgibt oder verschmiert. Es gab den Liner auch noch in anderen farben, u.a in Dramatic blue, den ich gerne gehabt hätte, wennd er Stift nicht fast schwarz wäre :(. Er kostet ca 2,00€ und ich kann ihn wärmstens empfehlen

Zum Schluss hätten wir dann noch das absolute Highlight meines Hauls, die Matt Liquid Fondation. Habe sie mir in der hellsten Nuance mitgenommen, da ich jetzt im Winter etwas heller bin und nicht mehr so gebräunt. Ein absoluter Wahnsinn, ich benutze nur meine Gesichtscreme, einen Primer und mache dann die Fondation drauf, sie verschmilzt mit dem Gesicht und bleibt auch den ganzen Tag , ohn fleckig zu werden. Hält bei mir den ganzen Tag und lässt sich später auch ganz leicht vom gesicht abnehmen. Mit ca 5,00€ ist sie auch das teuerste Produkt, aber ich würde sie mir immer wieder kaufen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥