Sonntag, 6. Oktober 2013

Film - Wild Things 1-4




Wild Things 1

Hat der smarte Lehrer Sam Lombardo (Matt Dillon) seine Schülerin Kelly Van Ryan (Denise Richards) vergewaltigt? Oder will sich die verwöhnte Göre nur rächen, weil er sie abgewiesen hat? Detective Duquette (Kevin Bacon) übernimmt nur widerwillig den Fall, stößt bei seinen Ermittlungen aber bald auf das kiffende Hippiegirl Suzie (Neve Campbell), das Lombardo desselben Vergehens beschuldigt. Was zunächst wie ein intrigantes Spiel zweier berechnender Teenager aussieht, entpuppt sich bald als mörderischer Plan voller Gier, Neid und Lügen, bei dem niemand, wirklich niemand das ist, was er auf den ersten Blick zu sein scheint... 


Wild Things 2

Brittany Havers (Susan Ward), College-Studentin aus besserem Hause, verliert Haus und Erbe, als ihr begüterter Stiefvater bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kommt und das gesamte Erbe von rund 70 Mio. Dollar der einzigen leiblichen Verwandten, nämlich ausgerechnet Brittanys verhasster Uni-Rivalin Maya King (Leila Arcieri) vermacht. Was außer einem aufgeweckten Versicherungsdetektiv keiner ahnt: Der Unfall war ein von langer Hand vorbereiteter Mord, und Maya ist in Wahrheit Brittanys beste Freundin. Nun möchte auch der Detektiv reich werden...


Wild Things 3

Die attraktive, reiche Marie Clifford (Sarah Laine) hat das große Los gezogen: An ihrem 18. Geburtstag erbt sie das Vermögen ihrer Mutter, darunter ein Paar unbezahlbare Diamanten. Als ihr Stiefvater Jay Clifford (Brad Johnson) wegen der Vergewaltigung der berüchtigten Elena (Sandra McCoy) angeklagt wird, muss sich Marie entscheiden, ob sie die Diamanten für seine Verteidigung einsetzen will. Doch damit löst sie eine Verkettung aus Verrat, Täuschung, Erpressung und schließlich Mord aus. Die FBI-Agentin Kristen Richards (Dina Meyer aus 'Starship Troopers') muss herausfinden, wer unschuldig, wer schuldig und wer der rechtmäßige Besitzer der Diamanten ist.  



Wild Things 4


Großhotelier Ted Wheetly (Cameron Daddo) springt hart mit seinem arroganten Sohn und Partylöwen Carson (Ashley Parker Angel) um, der glaubt, dass sein reicher Vater, ein Frauenheld, seine Mutter in den Tod getrieben hat. Als Ted bei einem Motorbootsunfall stirbt, soll Detective Frank Walker (John Schneider) den Fall aufklären. Doch je intensiver er nachforscht, desto klarer zeichnen sich Intrigen, Verführung, Gier und sogar kaltblütiger Mord ab. 



Allgemeines Fazit:

Diese Filme sind der Meilenstein des "Erotik Thriller" Genres schlechthin.
Nichts ist wie es scheint in diesen Filmen und immer in TOP Besetzung (Vor allem im 1. Teil gibt es nur A-Promis)
Man muß hier wirklich jede Minute geistig am Ball bleiben und nicht eine der ständigen
Wendungen das Films zu verpassen.

Die Story bleibt wirklich bis zur letzten Minute spannend und mit vielen falschen Fährten gespickt. 
TOP  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥