Sonntag, 2. Februar 2014

Review - Essence All About CANDY Palette




Heute stelle ich Euch die # 02 "All about CANDY Palette" aus dem neuen Sortiment vor.
Enthalten sind 6 pastellige Farben die leicht shimmern.
Kostenpunkt für diese Palette liegt bei 3,45€


Das sagt Essence: beautiful eyes in the city: die sind mit den beiden neuen lidschatten-paletten mit jeweils sechs aufeinander abgestimmten farbnuancen garantiert. unter dem motto „all about…“ wählt unter diesen kombinationen: all about nude mit tollen beige-braun-nuancen oder all about candies mit zarten pastelltönen. die pudrigen texturen der lidschatten haben schimmernde, matte und metallische effekte – für wahnsinnig viele looks.

Verpackung: Die Verpackung ist recht stabil und im einfachen Klick-System gehalten. Der Lidschatten ist leider nicht richtig in die Pfännchen gepresst worden, da bereits kurz vorm Swatchen der erste lidschatten komplett rausgefallen ist :(.



Farben: 


1. Reihe von li nach re: pastell gelb - pastell rosa - pastell flieder
2. Reihe von li nach re: pastell pfirsisch - pastell blau - pastell grün




Leider konnte ich nur 5 von den 6 Farben swatchen, da das pastell grün direkt rausgebrochen ist.
Farben wurden im Sonnenlicht aufgenommen !!


Qualität / Pigmentierung: Die Farben sind nicht sehr stark pigmentiert, würde zu den Pastellfarben auch nicht passen. Sie sind sehr shimmernd und auch etwas trocken, sodass sie leider direkt anfangen zu krümeln. Ohne eine Base würde ich die Farben nciht auftragen, da sie sich direkt in die Lidfalte verabschieden. Was ich wiederum sehr gut finde ist das man sie feucht auftragen kann, sie sind dann auch etwas satter und nicht mehr ganz so trocken (nur nicht zu nass machen, denn dann klumpen die Farben).

Mein Fazit: Für einen Preis von 3,45€ sind die Farben noch OK, viel mehr dürften sie nicht kosten bzw würde ich definitiv nicht ausgeben. Die Qualität ist nicht die beste aber für diesen preis darf man auch nicht so hohe Ansprüche stellen. Wer auf leichte Farbe steht, für den ist diese Palette genau das richtige. Diesen Frühling sind so wieso wieder Pastellfarben angesagt, sodass man mit der Palette wieder mit im Trend liegt. Man kann sie sowohl trocken als auch feucht auftragen was ich sehr gut finde, außerdem kann man die Farben als Highlighter für Wangen oder Dekoltee benutzen, ebenfalls lassen sie sich auch gut mit anderen (kräftigeren) Farben mischen.

Kommentare:

  1. An sich finde ich, dass es schöne Farben sind aber mich konnte das Review leider nicht so sehr überzeugen. Aber ich bin eh nicht so der Typ für pastellfarbenen Lidschatten. =) Danke für deine Vorstellung. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann dich gut verstehen, ich benutze normal auch nur kräftige farben (smokey eyes) ... aber ich fand den namen so süß und ich werde die Palette wahrscheinlich eh nur zum Highlighten benutzen ^^

      Löschen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥