Freitag, 29. August 2014

Film - The Children








Inhalt

Die Weihnachtsfeiertage. Die Familien von Elaine (Eva Birthistle) und Cloe (Rachel Shelley) feiern ein friedvolles Familienfest mit Schlittenfahren, Kinderlachen und heißem Kakao in einem abgeschiedenen Landhaus. Doch die Harmonie wird gestört, als die Kinder eines nach dem anderen auf mysteriöse Weise krank werden. Die Symptome sind Husten, Übelkeit und eine gesteigerte Bösartigkeit der Kinder. Teenagerin Casey (Hannah Tointon) erkennt die Gefahr, doch die Eltern wollen ihr nicht glauben. Ein verzweifelter Kampf ums Überleben beginnt... 




Mein Fazit

"The Children" ist ein böser und intensiver Horror-Thriller. Von Anfang an ist hier eine bedrohliche Stimmung zu verspüren und die Atmosphäre verdichtet sich Zunehmens. Der Spannungsbogen wird effektiv aufgebaut und der Zuschauer wird gekonnt auf den kommenden Schrecken vorbereitet. Die Kameraführung ist sehr gelungen und auch die Winterkulisse, bei der sich der Schnee langsam aber sicher rot färbt, wurde gut eingefangen. Die Gewaltszenen und blutigen Effekte sind anständig gemacht und vermögen durchaus zu schocken. Und auch wenn es hier nicht gerade zimperlich zur Sache geht, wirkt das Ganze nie übertrieben oder selbstzweckhaft. Das Schauspiel der Kinder ist sehr ordentlich und auch die Erwachsenen liefern hier eine grundsolide Leistung ab.

"The Children" ist ein überzeugender und spannender Horror-Thriller, welcher durchaus zu packen weiß und dem Zuschauer schockierende Bilder serviert.  



Von mir gibts 5 von 5 Lippenstiften






Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Kommentare:

  1. Ich liebe ja Hororrfilme, aber bei solchen wo die Kinder die bösen sind, scheiße ich mir jedes Mal in die Buchse :D Sowas kann ich mir nicht anschauen...Horror-Film- Kinder sind einfach zu gruselig. :D

    LG Eve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich muss gestehen, der film war wirklich nichts für schwache nerven, mir gehts genauso, kinder in horrorfilmen sind immer gruselig ^^

      Löschen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥