Freitag, 19. September 2014

Film - Stephen Kings ES (IT)









Handlung

Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen 'Es' anzutreten. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt 'Es' zurück.  



Mein Fazit

ES aus dem Jahr 1990 ist ein richtig guter Gruselfilm
Sie selbst gaben sich in Kindheitstagen den Namen "CLUB DER VERLIERER" -
Außenseiter, jeder auf seine eigene Art und Weise - und doch eine
Gemeinschaft für sich - noch dazu eine verschworene, die sich nach
Jahrzehnten zusammenfindet um eine letzte große Schlacht gegen das Böse zu
schlagen.
Kinder verschwinden, werden tot aufgefunden, Fragen über Fragen - der
Bibliothekar wird durch ein altes Foto an Ereignisse erinnert die hinter
einem grauen Schleier liegen - Erinnerungen aus seiner eigenen Kindheit -
und Erlebnisse die er mit den Freunden seines Verliererclubs einst hatte...
Die Kids sind inzwischen zu erfolgreichen Erwachsenen gereift, die sich
trotz der Entfernung zur verblassten Kindheitserinnerung an den damals
geleisteten Schwur erinnern - der Weg führt sie in der alten Heimat
zusammen - alle? Nicht alle, aber warum nicht alle? Welchen Feind gilt es
zu bekämpfen, mit welchen Mitteln versucht man das Böse aufzuhalten?
Die Umsetzung des Horrorschockers von Stephen King ist gelungene
Darstellung von Urängsten - der Gang in den dunklen unheimlichen Keller -
wem ist dies aus der eigenen Kindheit nicht noch im Hinterkopf? Hier haben
Sie die Möglichkeit ihre eigenen Urängste auf dem Fernsehschirm zu
verfolgen - so lange sie wollen und es auch ertragen können *smile*

Die Auswahl der Darsteller ist übrigens verblüffend gut gelungen - man hat
echt den Eindruck, dass die Kids als spätere Erwachsene unbedingt so hätten
aussehen müssen und umgekehrt die Erwachsenen auf jeden Fall genau so als
Kind waren - prima Leistung der Casting-Crew!


Der Film erhält 5 von 5 Lipsticks




Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥