Freitag, 12. September 2014

Review - Essence Autumn LE - Lidschattenpaletten & Blush




Hallo meine Lieben :D

heute stelle ich Euch meine Errungenschafften aus der Essence "Autumn" LE vor.
Wir hatten in unserer DM Filliale sogar 2 Aufsteller, einen direkt ind er Theke und den anderen separat bei den anderen LEs. Somit war die Chance doch höher, ein paar mehr Produkte abzugreifen :D und welche das nun sind, zeige ich Euch jetzt :

  • Lidschattenpalette 01 "Walk In The Park" - ca. 3,95€
  • Lidschattenpalette 02 "Keep Calm & Go For A Walk"  - ca. 3,95€
  • Colour Adapting Powder Blush 01 "beauti-FALLred" - ca. 2,45€

Die genauen Preise habe ich leider nicht mehr im Kopf, aber die Essence Produkte sind in der Regel nicht so teuer im Vergleich zu P2 oder Catrice.





Lidschattenpalette 01 "Walk In The Park"




Aus dieser Palette gefallen mir die erste Farbe und die letzten 3 am Besten. Farbe nr. 2 + 3 sind sehr röt/orangstichig was natürlich nicht jeden steht, außerdem finde ich das beide Farben auf dem Auge gleich ausehen.  Sehr schöne Herbsttöne, ich würde diese Palette als die wärmere von beiden bezeichnen.





Lidschattenpalette 02 "Keep Calm & Go For A Walk"






Aus dieser Palette gefallen mir alle Farben bis auf Nr.2 sehr gut, der 2. Ton ist eher so ein vanille/gelb Ton, das mag ich überhaupt nicht ;). Die Palette ist durch die Grüntöne und die silbernen Partikel die kühlere Palette von beiden. Auch diese Farben finde ich sehr passend für die kommende Jahreszeit.




Vom Tag an, andem ich die Paletten gekauft habe, benutze ich beide täglich im Wechsel in Kombination mit meiner braunen Mascara. Allgemein bin ich ja eher weniger von den Essence Lidschatten begeistert, bisher alle die ich aus dem Standartsortiment ausprobiert hatte, waren zu trocken, staubig und total krümelig. Auch die Pigmentierung war meistens sehr schlecht.
Ihr fragt Euch warum ich dann die Lidschatten aus den LEs kaufe ?! Ganz einfach: Die LE Produkte sind um Längen besser als die Standartprodukte.
Beide Paletten waren nur leicht krümelig (die dunkelsten Töne) und die Pigmentierung finde ich für mich auf jeden Fall ausreichend. Die Haltbarkeit ist in Ordnung, ohne Base würde ich sie aber nicht tragen, da sie sehr schnell von Auge verschwinden (nach meinem Experiment ^^ war nach 1 Std nichts mehr zu sehen).
Das Design finde ich große Klasse, da gibt Essence sich auch immer viel Mühe.

Die Paletten finde ich ganz OK, der Preis von knapp 4€ ist gerade noch im Rahmen, wenn man allerdings bedenkt das ich gleich 2 Paletten für insgesamt 8€ gekauft habe und man für 2€ mehr eine qualitativ hochwertige Sleek Palette mit 12 Farben bekommt, denke ich das man sich gut überlegen sollte ob man wirklich zu einer Essence Palette greift.


An alle Essence-Liebhaber: Der Text enspricht meiner Meinung und hat definitiv nichts mit der Marke an sich zu tun. Die Erfahrungen die ich oben beschrieben habe bezieht sich auf einzelne Produkte und nicht das komplette Sortiment. Natürlich gibt es auch Essence Produkte bei denen man blind zuschlagen kann wie z.B bei den Nagellacken, die ich im Übrigens ehr gerne verwende. BITTE NICHT MISSVERSTEHEN :D, jeder hat seine eigene Meinung !!



Die Paletten erhalten von mir 3 von 5 Lippenstiften







Colour Adapting Powder Blush 01 "beauti-FALLred"






Dieser Blus ist kein gewöhnlicher Blush (wie ich zu spät festgestellt hatte ^^), sondern um ein farbangleichendes Rouge, dass mit dem ph-Wert der Haut reagiert und ein individuelles Farbergebnis entstehten läßt.
Der Blush ist richtig toll, auch wenn mein erster Auftrag so richtig in die Hose ging :) ... Ich war echt froh, als ich einen hellen Blush mit schönen Shimmerpartikel entdeckt hatte. Mein erster Auftrag war morgens um 5 Uhr bei nicht wirklich passendem Licht. Ich hatte mich geundert, das nach mehrmaligem auftragen immer noch nichts auf dem Gesicht zu sehen war, also pisnelte ich noch ein paar Schichten mehr ... Oh Schreck, als ich dann auf der Arbeit ankam und mir im Bad die Hände gewaschen hatte habe ich mich vor mir selber erschrocken o0 ... meine kompletten Wangen waren Rot/Pink eingefärbt (aber so richtig ) ... Das schlimme war, je mehr ich verscht hatte das ganze mit Wasser abzuwaschen desto schlimmer wurde das. ALso bin ich den ganzen Tag mit solch einem Gesicht rumgelaufen. Ich habe mir zwischendurch immer und immer wieder Puder ins Gesicht gemacht um die Röte zu verdecken. ... Hätte ich mir die Beschreibung mal besser früher durchgelesen ;D
Trotz des Missgeschicks finde ich den Blush sehr spannend und werde ihn natürlich weiter benutzen. Vielleicht hat ja jemand ein Tipp wie man das ganze ohne Indianer-Face richtig dosieren kann :D


Der Blush erhält von mir 4 von 5 Lippenstiften






Die LE finde ich sehr gelungen, hätte eigentlich auch noch gerne den roten Thermolack gehabt, aber leider war dieser schon als erster komplett ausverkauft.


Habt Ihr Euch LE Produkte mitgenommen ?



Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥



Kommentare:

  1. Das Blush wollte ich mir auch eig holen aber mich interessiert das andere mehr ( was es nur im müller gibt ) x.x
    schöner Bericht! ^__^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Leider gibt es bei uns keinen "großen" Müller, der die großen Theken hat ;(

      Viele Grüße
      russkaja <3

      Löschen
  2. Toller Bericht Süße<3
    Ich freue mich,dass du dir auch den Blush mitgenommen hast.
    Ich finde die neue Farbe richtig richtig hübsch<3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich fand einen beitrag auch richtig toll. Der Blush ist wirklich ein Highlight :D

      Viele grüße
      russkaja <3

      Löschen
  3. Ich habe mir besagten roten Thermolack gekauft :D

    Und die rote Lipcream, die kann ich sehr empfehlen ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich freu mich für dich :)
      Von den Lipcreams war leider nichts mehr da, ich glaube die gab es in Rot und Nude ?!

      Viele Grüße
      russkaja <3

      Löschen
  4. Zu den Lidschattenpaletten muss ich auch noch ne Review machen, finde sie allerdings nicht soo gut pigmentiert!

    Das Blush finde ich irgendwie total spannend, das mit diesem farbverändernden Effekt durch den ph-Wert kenne ich bislang nur von Lippenstiften. Allerdings ist mir der Blush irgendwie ein bisschen zu glitzrig :D

    Eine Frage habe ich noch, bisschen Off-Topic :D Woher kommt dein Blog-Name? Nicht zufällig von einer Band, oder? :D

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es gibt eine Band die so heißt. Aber russkaja war früher mein spitzname in der schule .. den ich bis heute nicht losgeworden bin ^^

      Viele Grüße
      russkaja <3

      Löschen
    2. Achsooo okay :D Ich dachte, da würde es vielleicht einen Zusammenhang geben :D

      Löschen
  5. Ich mag die Lidschatten, nur schade, wenn sie von der Haltbarkeit nicht überzeugen. Ich wollte sie mir auch erst kaufen, jetzt schwanke ich wieder. Eigentlich habe ich ja auch genug ähnliche Farbtöne. na, ich überlege es mir einfach nochmal. Danke für das schöne Review. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einige fidnen die Paletten gut, ich wiederum habe immer so meine probleme mit den Essence Lidschatten. Für den normalen Alltag sind sie OK, aber für mehr würde ichd anna uch zu anderen Lidschatten greifen.

      Viele Grüße
      russkaja <3

      Löschen
  6. Das gleiche ist mir mit dem Blush auch passiert :D Zum Glück war ich zu Hause :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, zum Glück bin ich nicht die einzige ;) *lach*

      Viele Grüße
      russkaja <3

      Löschen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥