Samstag, 16. Mai 2015

Film - Aftermath (2014)

 






 - Rezension zum Verleihfilm -



Inhalt

Als der dritte Weltkrieg die Welt in einen nuklearen Holocaust stürzt, versinkt auch die USA im Chaos. Der junge Arzt Dr. Hunter schließt sich mit anderen Überlebenden zusammen, um gemeinsam in diesem Albtraum zu überleben. Doch schon bald neigen sich die Vorräte dem Ende entgegen und erste Anzeichen einer Strahlenerkrankung treten zutage. Doch dem nicht genug müssen sich Dr. Hunter und die Anderen marodierenden Horden erwehren und sich dem personifizierten Tod stellen...



Mein Fazit

Der Film war nicht schlecht, muss mich teilweise meinem Vorgänger anschließen.... man hätte sich wirklich nicht auf eine Gruppe beschränken sollen, ich hätte mir da gewünscht.  Außerdem haben fast 80% - 90% in diesem einen Keller gespielt - spart zwar Geld, für den Zuschauer wird es aber nach einer Zeit langweilig.
Erstaunlich fand ich, dass sogar bekannte Schauspieler wie Monica Keena und CJ Thomason mit im Boot waren, das machte für mich den Film auf jeden Fall interessanter.
Die Thematik ist wirklich keine leichte Kost und wir auch heute noch viel zu Stiefmütterlich behandelt.  Der Film zeigt einfach die grausame Realität wie es sein wird, wenn eines Tages unsere Atomaren Waffen auf die Welt losgelassen werden. .... also ich habe keinen strahlensicheren Schutzbunker zu Hause .....

Guter Film, sehr realistisch, tolle Schauspieler, Lokation etwas langweilig - Gesamteindruck: kann man sich auf jeden Fall anschauen



Trailer

leider habe ich keinen deutschen Trailer gefunden, daher nur der englische :)





Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥