Sonntag, 2. August 2015

Review - Garnier Fructis "Schaden Löscher - Seidige Versieglung" Haarkur *SPONSORED






Hallo meine Lieben :D

heute möchte ich Euch die Garnier Fructis "Schaden Löscher - Seidige Versieglung" Haarkur vorstellen, die mir freundlicherweiße von Garnier zur Verfügung gestellt wurde.


Allgemeines

Garnier Fructis "Schaden Löscher - Seidige Versieglung" Haarkur
150ml kosten ca. 5€
kaufen kann man das Produkt u.a bei DM, Rossmann, uva


Das sagt Garnier

Garnier Fructis verzaubert mit der ersten zart-schmelzenden Creme-Kur ohne Ausspülen: Trockenes, raues Haar wird in seidige Geschmeidigkeit und Glanz verwandelt. Die Seidige Versiegelung Creme-Kur füllt einzelne Fasern des Haarmantels und versiegelt selbst feinste Risse.Das Produkt ist Nicht Vegan


 Inhaltsstoffe

Aqua/ Water, Amodimethicone, Cetearyl Alcohol, Niacinamide, Saccharum Officinarum Extract/ Sugar Cane Extract, Hydrolyzed Corn Protein, Hydrolyzed Soy Protein, Hydrolyzed Wheat Protein, Phenoxyethanol, Steareth-20, Phenyl Trimethicone, PPG-1 Trideceth-6, Argania Spinosa Oil/ Argania Spinosa Kernel Oil, Trideceth-5, Trideceth-10, Polyquaternium-37, Chlorhexidine Digluconate, Camellia Sinensis Leaf Extract, Benzyl Alcohol, Linalool, Propylene Glycol Dicaprylate/ Dicaprate, Pyrus Malus Extract/ Apple Fruit Extract, Pyridoxine HCI, Cetyl Hydroxyethylcellulose, Citric Acid, Citrus Medica Limonum Peel Extract/ Lemon Peel Extract, Hexyl Cinnamal, Glycerin, Amyl Cinnamal, Parfum/ Fragrance.


Meine Meinung

Zur Pflegeserie gehören neben der Seidigen Versiegler Creme-Kur auch Shampoo, Spülung, Wunder-Öl, Spitzenheld und Haarkur. Finde ich schonmal nicht schlecht, ich benutze gerne mehrere Produkte einer Linie.

Die Creme Kur kommt in einer Quitsch-Orange-Glänzenden Verpackung die einem direkt ins Auge fällt. Die auffallenden Farben sind ja mittlerweile ein Markenzeichen von Garnier, denn alle Haarpflegeserien haben eine bunte Verpackung.
Die Tube lässt sich wunderbar öffnen und schließen mit dem stansartisierten Druckmeschanissmus. Das Loch ist genau richtig, optimale Dosierung ist geboten.
Der geruch ist sehr intensiv, blumig und fruchtig zugleich. Ich kenne jetzt kein vergleichbares Aroma, daher kann ich den Duft nicht wirklich beschreiben ...(irgendwie erinnert mich der Duft an ein Parfum das ich mal hatte... ^^)
Diese Creme-Kur hat eine angenehme Konsistenz, die eine gut portionnierte Anwendung ermöglicht. Die Anwendung nach der Haarwäsche erspart hier eine zusätzliche Spülung. Ich verwende immer Shampoo + Spülung oder Shampoo + Kur.
Ich wasche meine Haare ganz normal und gebe dann eine mittlere Portion in meine handtuchtrockenen Längen & Spitzen und spüle die Kur NICHT aus. Nach der Anwendung ist das Haar gut kämmbar und auch nicht zu schwer. Im trockenen Haar wirkt die Creme-Kur festigend und das Haar fühlt sich voluminöser an. Der frische Duft verfliegt nach einiger Zeit.

Auch wenn es mir lieber ist, sämtliche Haarpflegeprodukte auszuwaschen, so fand ich die Kur nicht schlecht. Leider hält der Effekt nicht so lange an (max 1 Tag) deshalb muss ich da einen Lippenstift abziehen (und weil man die Kur nicht ausspülen soll, das mag ich nicht so gern)





Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Kommentare:

  1. Ohh schade,dass der Effekt bei dir nicht so lange anhält.
    Ich finde den Geruch mega lecker.
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Review (:
    ich war auch wirklich positiv überrascht von der Kur, irgendwie dachte ich, die bringts nicht :D
    Aber ich habe echt das Gefühl, dass da was versiegelt wird, denn irgendwie hatte ich schon das Gefühl, dass die Feuchtigkeit länger in den Spitzen bleibt (:

    Liebste Grüße (:

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag es eigentlich auch viel lieber, wenn ich die Produkte auswaschen kann aber letztlich fand ich die Kur doch gar nicht so schlecht. Mein Review kommt noch. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Creme-Kur toll und finde es richtig klasse, dass man sie
    nicht auswaschen muss. Finde immer, dass die Produkte so besser
    und intensiver einwirken können.
    Den Duft liiiiiebe ich auch, der ist so lecker fruchtig! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  5. Solche Leave-In Pflege finde ich schon immer gut. Es ist für mich eine Alternative. Seit Anfang des Jahres habe ich mir die Haare wieder lang wachsen lassen (bin jetzt gerade über die kritische Schulterkante hinaus) und die Spitzen und Längen ohne regelmäßige Pflege würde gar nicht gehen. Die trocknen bei mir direkt aus. Aber wenn man am Pool ist und dann rauskommt dann kann man eben nicht mal eben ne Haarkur auftragen. Dann brennt die Sonne und man spürt förmlich wie die Haare austrocknen. Das konnte ich mit dieser Pflege echt gut in den Griff bekommen. (Bisher hatte ich hierfür immer das Griffige Längen Leave-In Fluid aus der Prachtauffüllerserie benutzt - aber dieser hier geht auch sehr gut)

    AntwortenLöschen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥