Sonntag, 27. Dezember 2015

Review - Garnier Wahre Schätze "Mythische Olive" *SPONSORED







Hallo meine Lieben :D

kurz vor Weihnachten kam ganz überraschend und ohne Ankündigung ein Paket von Garnier mit einer weiteren Haarpflegeserie von "Wahre Schätze". Bereits vor Wochen bekam ich wie viele Andere ein Paket mit der Pflegeserie "Wahre Schätze - Honig Geheimnisse" (hier gehts zur --> REVIEW <--) worüber ich mich sehr gefreut hatte :D

Weiteres findet Ihr unter: garnier.de


" ...Dein wahrer Schatz, der sehr trockenes, beanspruchtes Haar zu neuem Leben erweckt.Natives Olivenöl wird seit der Antike für seine positiven, pflegenden Eigenschaften geschätzt. Intensiv und zugleich schwerelos gepflegt, sind Ihre Haare bis in die Spitzen regeneriert. Jeden Tag sind sie glänzender, unendlich geschmeidig und deutlich einfacher zu kämmen. Sie erstrahlen voller Schönheit...."



Mein Haartyp
  • schulterlang
  • teilweise wellig/lockig
  • teilweise glatt
  • dünn/fein 
  • leicht frizzi (durch die Locken)
  • trockene Spitzen
  • neige zu leicht fettigem Ansatz
  • coloriert (am rauswachsen)

Die Verpackung

Das Design gefällt mir auch hier sehr gut. Die erste Hälfte der Verpackung ist wieder mit dem üblich bekannten Schriftzug von Garnier versehen, unterhalb dann ein tolles "Logo" mit einer Olive. Irgendwie hat die Verpackung auch etwas nostaligisches, es sieht nicht modern aus wie zB die "Fructis" Reihe, was ich aber sehr schön finde. Was ich mega klasse finde, sie haben endlich die Köpfe der Shampoos & Spülungen geändert, VIELEN VIELEN DANK Garnier :D, an den "Ball-Köpfen" habe ich mir ständig einen abgerackert, sodass ich die Flaschen am Ende immer offen stehen lassen musste.



Die Produkte im Einzelnen


- Shampoo & Spülung -




Das Shampoo hat eine leichte Gel Textur, eine kleine Menge reicht wirklich aus, da das Shampoo meines Erachtens genügend aufschäumt. Anders als bei anderen Shampoos hat man hier nicht das Gefühl man hätte eine Masse an Silikonbomben in der Hand, sondern wirklich ein Shampoo das die Haare nicht beschwert. Die Öffnung des Shampoos ist ziemlich groß, da sollte man aufpassend as man da nicht zu viel Produkt auf einmal nimmt.
Der Geruch ist die absolute Krönung, ich liebe es <3. Es riecht leicht nach Kräuter und nach frisch gewaschener Wäsche *hahaha*
Die Pflegespülung verwende ich immer im Anschluß ans Shampoo. Hier ist die Konsistenz etwas fester was das Dosieren noch einfacher gestaltet als beim Shampoo. Bei diesem Produkt ist der Geruch noch intensiver. Während ich die Pflegespülung einarbeite merke ich wie die Haare schon viel weicher werden und nicht mehr so strohig wie vorher.
Nach der Anwendung beider Produkt verwende ich 2x/Woche die Tiefenplege Haarmaske, dazu aber mehr im unteren Teil.
Bereits nach Anwendung von Shampoo und Spülung, sind meine Haare viel weicher und lassen sich zum ersten Mal auch schön durchkämmen, je länger ich die Spülung drauf lasse, desto besser komme ich durch die Haare. Auch habe ich festgestellt, dass meine Haare nicht mehr so schnell nachfetten wie früher, ich bin absolut begeistert.





- Tiefenpflege Haarmaske - 





Bei der Pflegemaske war ich sehr sehr gespannt, da ich ja bei der letzten Haarpflegeserie (Kraft&Zuwachs Pflegeserie --> REVIEW) wirklich beeindruckt war.
Auch hier ist der Duft von Kräutern wieder deutlich zu riechen.. Von der Konsistenz her ist sie ein wenig fester, so wie Quark was ich aber sehr gut finde, dadurch rutscht einem nicht alles gleich von der Hand und lässt sich gut verteilen. Sobald die Maske mit Wasser in verbindung kommt wird sie schön cremig und lässt sich gut verteilen und einarbeiten.
Ich verwende immer eine halbe Innenfläche meiner Hand, verteile es NUR in den Längen und vor allem in den Spitzen, lasse es 10 min einwirken (etwas mehr als auf der Packung steht) und spüle die Maske anschließend aus. Deshalb nur in den Längen, weil ich ja schon vorher eine Spülung verwendet habe und das vollkommen ausreichend ist für meinen Haaransatz.
Meine Haare lassen sich sehr leicht durchkämmen und zum ersten Mal sehen sie mal nicht so frizzi aus.
Ich habe nicht nur ein Gefühl von Sauberkeit, sondern auch das sie schön gepflegt sind.





Ich bin sehr zufrieden mit dieser Reihe, sie gefällt mir viel besser als "Honig Geheimnisse" was nicht heißen soll, dass diese schlecht ist. Ich habe bisher keinen Kritikpunkt feststellen können, meine Haare bleiben länger gepflegt und sauber und fetten nicht mehr so schnell nach wie vorher. Einfach super :D








Einen großen Dank geht an das Team von Garnier die mir diesen Test ermöglicht haben







Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Kommentare:

  1. Diese Reihe möchte ich auch mal ausprobieren

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Russkaja,
    ich habe die Produkte auch bekommen und bin ebenfalls sehr zufrieden. Eigentlich bin ich auch überrascht, weil ich keine Oliven mag und eigentlich dachte, dass die Produkte sehr nach Oliven riechen werden, was aber nicht der Fall ist :)
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, Deine Review ist ja richtig toll geworden. Vielen lieben Dank dafür. Ich bin mal gespannt auf die Anwendung der Produkte. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo (:
    Mir hat das mit dem nicht so schnell nachfetten sehr gut gefallen, wenn ich das öfter lese, muss ich das mal testen :D

    Liebste Grüße (:
    Therese (:

    AntwortenLöschen
  5. Optisch finde ich die Produkte ebenfalls richtig toll und der Duft ist einfach klasse. :) Meines Erachtens pflegen die Honig Geheimnisse aber besser, denn von den Oliven Produkten bekomme ich längst nicht so weiche Haare. :) Was mich an der mythischen Olive ebenfalls stört, ist, dass mein Haar so schnell fettig wird. :/
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥