Sonntag, 17. Januar 2016

Review - Balea Mizellenwasser + Mizellenreinigungstücher

 



Hallo meine Lieben :D

vorgestellt werden heute de Mizellenreinigungsprodukte von Balea. Mittlerweile gibt es ja von einigen Marken die neue Inovation ;). Was ich von den balea Produkten halte könnt Ihr unten nachlesen.


Allgemeines

Balea Mizellenwasser
- für Trockene- und Sensible Haut -
400ml - 2,95€
gekauft bei DM

Balea Mizellenreinigungstücher
- für Sensible Haut -
25 Stück - 1,45€
gekauft bei DM



Das sagt Balea

Mizellenwasser: Das Balea Mizellen-Reinigungswasser für trockene und sensible Haut vereint drei Produkte in nur einem Schritt: Reinigung, Make-Up-Entferner und Gesichtswasser! Die Formulierung mit Mizellen entfernt schonend Make-Up und überschüssigen Talg. Klärt, pflegt und bewahrt die Haut vor dem Austrocknen. Kein Reiben und kein Abspülen mit Wasser notwendig. Mit Glycerin und Orangenblütenwasser. 
Ohne Alkohol. Parfümfrei. Vegan

Mizellenreinigungstücher: Effektive und sanfte Reinigung: Die Balea Mizellen-Reinigungstücher für sensible Haut vereinen drei Reinigungsschritte in nur einer Anwendung: Abschminken, Reinigen, Klären! Die besonders milden Tenside der mit Mizellenwasser getränkten Tücher reinigen wirksam und schonend die Haut von Make-up, Verschmutzungen und überschüssigem Talg. Dabei hinterlässt die ölfreie, leichte Formulierung ein angenehmes, frisches Hautgefühl – ohne starkes Reiben für optimale Verträglichkeit. Auch für wasserfestes Make-up geeignet. 
Ohne Alkohol (ohne Ethanol). Nicht Vegan



Inhaltsstoffe

Mizellenwasser: Aqua | Pentylene Glycol | Propylene Glycol | Glycerin | Sodium Cocoamphoacetate | Citrus Aurantium Dulcis Flower Water | Sodium Salicylate | Sodium Benzoate | Citric Acid | Sodium Chloride | Tetrasodium EDTA

Mizellenreinigungstücher: AQUA | GLYCERIN | PHENOXETHANOL | SODIUM BENZOATE | PARFUM | COCOGLUCOSIDE | SODIUM COCOAMPHOACETATE | BENZOIC ACID | DEHYDROACETIC ACID



Meine Meinung

Mein Ergebnis ist eindeutig. Leider habe ich weder das Mizellenwasser noch die Tücher vertragen. Zum Kauf animiert hat mich nicht nur die ansprechende Verpackung, sondern auchd as wirklich im Vergleich zu anderen Produkten wenig Inhaltsstoffe enthalten sind. Normalerweise ist das ja immer ein gutes Zeichen, außerdem hat mich auch das Produktversprechen einfach dazu verleitet mir die Produkte zuzulegen.
Das Wasser ist wirklich sehr erfrischend und es ist zu 99% geruchslos was ich sehr positiv finde. Auch die Anwendung ist wirklich einfach: Ein bisschen auf ein Wattepad geben, übers Gesicht streichen und das make up abnehmen. Bis hier hin war schonmal alles super, auchd as Dosieren war kinderleicht. Nach mehreren Anwendungen habe ich aber festgestellt das meine Haut nach der Reinigungs richtig gebrannt hatte wenn ich meine Feuchtigkeitspflege aufgetragen habe (die benutze ich übrigens schons eit mehr als 5 jahren ohne Probleme, also kann es daran schonmal nicht liegen ;D). Nachdem ich das Mizellenwasser dann weggelassen hatte war es wieder besser geworden.

Das Wasser war schonmal ein Flop, deshalb wollte ich dann mal die Tücher ausprobieren und schauen ob ich diese besser vetragen würde. Nachdem ich die Mizelenreinigungstücher von Garnier aufgebraucht hatte (--> hier gehts zur REVIEW der Garnier Tücher) kamen dann die von Balea dran.
Ich war schonmal mega erfreut das die Tücher wieder eine grobe Textur hatten und damit wieder viel besser in der Hand lagen (das ahbe ich ja sehr an den Garnier Tüchern bemängelt).
Sie haben einen intensiven geruch nach Zitrus, was mich nicht weiter gestört hatte, mir aber gleichzeitig verdeutlichte das definitiv Parfumstoffe enthalten sind. Als Vorreinigung haben sie einen guten Job gemacht, allerdings habe ich hier dirkt nach der 2. Anwendung ebenfalls ein brennen festgestellt, sogar noch schlimmer als beim Wasser. Nach ca. 8 Tüchern war für mich dann endgültig Schluss, da man bereits rote Flecken erkennen konnte. Nachdem ich 2 tage dann wieder meine gewohnte Reinigungsroutine verwende hatte wurde mein Hautbild wieder normal.


Leider für mich beides FLOPPRODUKTE die ich mir nicht wieder kaufen werde. Empfehlen würde ich sie trotzdem da jeder eine andere Haut hat und es bestimmt einige gibt die die Tücher gut finden. Überzeugen konnten sie defintv in Aussehen, Anwendung und Preis. Auch die reinigungsleistung war ok, lediglich für die Verträglichkeit musste ich was abziehen.






Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Kommentare:

  1. Tolle und interessante Review!
    Ich benutze immer noch das Mizellenwasser von Garnier und liebe es.
    Mit Mizellentücher habe ich bisher aber leider auch noch keine guten Erfahrungen machen können.

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin von dem Mizellenwasser ehrlich gesagt ziemlich beeindruckt (und überrascht). :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe.
    Diese Produkte kenne ich noch nicht. Meine Haut ist zwar nicht sehr empfindlich, dennoch lesen sich die Produkte nicht so gut. Ich benutze die Reinigungstücher von bebe sehr gerne und momentan auch die von Garnier.
    Liebste Grüße
    Selma

    AntwortenLöschen
  4. So unterschiedlich reagieren Personen auf gleiche Produkte. Ich mag das Mizellenwasser und würde es immer wieder kaufen.
    Viele Grüße!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte bereits das Mizellenwasser von Loreal getestet und liebe es. Im Moment bin ich bei Garnier und finde es auch gut. Hab aber schon öfter gelesen, dass das von Balea nicht wirklich gut sein soll. Danke für so eine tolle und ehrliche Review :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schade. Mit den Tüchern habe ich aber auch immer so meine Probleme, deswegen kaufe ich sowas kaum noch. Im Moment benutze ich von Garnier das Mizellenwasser, was aber recht muffig riecht. Hoffentlich werde ich mal ein passendes Wässerchen für mich finden :)

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt ja wirklich nicht gut :/. Bei Mizellenwasser bin ich in letzter Zeit sehr vorsichtig gewesen. Bin mittlerweile ganz davon weg. Bei dem von Garnier habe ich unendlich Pickel bekommen. Egal, ob mit oder ohne Abwaschen mit Wasser nach der Anwendung. Seit Mitte letzten Jahres habe ich das Problem mit den Pickelchen und nur laaaangsam bekomme ich sie aktuell weg. Echt ätzend :(.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mist, das ist so schade. Ich wolle die ja auch gern mal testen aber ich vertrage sie sicherlich genauso wenig. :/
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin recht enttäuscht von den Mizellen Reinigungstüchern,da ich sie viel zu trocken finde...dann reinigen sie nicht richtig...und so weiter :(

    Viele Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  10. Na toll. Das klingt absolut fürchterlich! Ich habe die Reinigungstücher auch noch zuhause, habe sie aber noch nicht ausprobiert. Hoffe, dass sie bei mir nicht brennen.

    Liebste Grüße,
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Danke für deine Review! Das Mizellenwasser hab ich auch, ich fand es ganz ok. aber sooo toll auch nicht, dass ich es unbedingt wieder kaufen muss ;)
    Ich folge dir jetzt über GFC.
    Ganz liebe Grüße,
    xoxo
    Verena

    AntwortenLöschen
  12. Das hört sich ja schlimm an! Ich habe über die beiden Produkte bisher auch kaum etwas Gutes gehört, du bist wohl nicht die einzige! Ich bleibe bei dem Mizellenwasser von Garnier und bei meinen Tüchern von bebe - die finde ich nämlich am besten :)

    Liebste Grüße, Anne <3

    AntwortenLöschen
  13. Hallo (:
    genau deswegen habe ich mir das Produkt nicht gekauft...ich fand es eigentlich toll, dass Balea auch ein Mizellenwasser rausgebracht habe, aber wenn man es nicht verträgt oder nicht mag, dann sitzt man auf 500ml rum...das find ich immer etwas nervig.
    Für mich ist immernoch das Mizellenwasser von Garnier das beste (:

    Liebste Grüße (:
    Therese (:

    AntwortenLöschen
  14. Danke für deine Review und deine ehrliche Meinung. Bei mir war das Mizellenwasser super. Aber die Tücher waren bei mir ein Flop,weil sie total auf der Haut gebrannt haben.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Willkommen auf meinem Blog. Hier findest du vor allem Beiträge über Beauty und Kosmetik, aber auch Filmnews, Buchrezensionen und Rezepte. Anregungen und Kritik gern auch an: russianshalava@live.de
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D
Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥